Auch in diesem Jahr fand wieder das alljähliche Königinnentreffen in Winkhausen statt.
Bei strahlendem Sonnenschein konnte die amtierende Königin Angela Noll des Brügger Schützenvereines zwölf weitere ehemalige Königinnen im Schützenheim begrüßen.
In unterhaltsamer Runde wurde bei Kaffee, Kuchen und dezenten Köstlichkeiten über vergangene Amtszeiten geklönt und schöne Erinnerungen ausgetauscht.
Den Herren wurde derweil ein Marsch durch den Wald angeordnet.
Ein lukullischer Zwischenstop im Gasthaus Bräcker verschaffte den Königen die nötige Energie um den Rückweg zu ihren Damen zu schaffen.
So konnten sie nach vier Stunden gemeinsam das königliche Treffen beenden.